Navigation

Aktuelles

Vom 1. bis 3. April 2020 richtet die Nachwuchsforschergruppe „Flexible Schreiber in der Sprachgeschichte“ die zweijährlich stattfindende Tagung des Historical Sociolinguistics Network (https://hison.sbg.ac.at/) aus. Das Thema lautet „Intra-Writer Variation in Historical Sociolinguistics“, zu dem ...

Hannes Bajohr liest aus seinem 2018 im Suhrkamp Verlag erschienenen Gedichtband „Halbzeug. Textverarbeitung“. Prinzipien konzeptueller Literatur entwickelt er mithilfe der Möglichkeiten des Digitalen konsequent weiter. So nimmt sein Roman „Durchschnitt“ (Berlin: Frohmann, 2016) Marcel Reich-Ranickis...

Der Vortrag (in englischer Sprache) findet im Rahmen des Seminars "Fremdes Ich, Fremder Ort – Migration in der britischen und deutschen Kinder- und Jugendliteratur" statt. Referentin: Dr. Carly McLaughlin (Universität Potsdam) Zeit und Ort: Dienstag, 21.01.2020, 15:45 Uhr, Regensburger Str....

Der Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur / die Professur für Germanische und Deutsche Philologie  (Germanistische Mediävistik) und  das Interdisziplinäre Zentrum für Europäische Mittelalter- und  Renaissancestudien (IZEMIR) laden herzlich zu folgendem Gastvortrag ein: Prof. Dr. Regina Töpfer (...

In englischer Sprache. Weitere Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link: /https://www.komparatistik.phil.fau.de/2019/10/09/gastvortrag-von-frau-sara-shamloo-same-same-but-different-bei-der-ausstellungseroeffnung-der-wanderausstellung-accessability-barrierefreiheit-sprache-englisch/ ...

Wie sieht das Leben von Menschen mit Behinderung aus? Die Ausstellung „AccessAbility – BarriereFreiheit“ zeigt Erfahrungen von 14 Menschen mit Behinderung in Schweden in ihren alltäglichen Lebenssituationen, in ihrer Arbeit, in ihrer Freizeit, in ihren Familien, … Den Eröffnungsvortrag am 28. Okt...

Mitspielen, Durchblättern, Mitlesen! Die interaktive Ausstellung lädt in den ‚Zauberwald mit der Wissenschaft‘ ein und beleuchtet Fuchs und Wolf als Zaubertiere in internationalen Kinder- und Jugendmedien, Comics, Film, Computerspielen und Büchern aus der komparatistischen Sicht von Germanistik, Jap...

Seminar 2019/20: Grenzüberschreitungen Seminar für Studierende der Universitäten Bayreuth, TU München, LMU München & Erlangen Alle Informationen finden Sie unter: https://www.literaturhaus-muenchen.de/seminar/36134/

Marienbader Bergschluchten Zeit: 19:00 Uhr| Ort: im Innenhof des Palais Stutterheim, Marktplatz 1, 91054 Erlangen Der Vortrag versucht den zweiten Teil des "Faust" als eine Antwort auf eine offene Frage zu lesen, die die "Marienbader Elegie" hinterlassen hatte: ob und wie sich ohne Liebe leben ...