Germanistische Sprachwissenschaft

Vom 11.04.–12.04.2024 findet in Erlangen die Tagung „Personennamen in Ortsnamen“ des Arbeitskreises für Bayerisch-Österreichische Namenforschung (ABÖN) statt. Die Anmeldung ist bis 15.02.2024 möglich. Nähere Informationen unter diesem Link: https://www.germanistik.phil.fau.de/faecher/sprachwissensch...

Die Nürnberger Briefbücher II und III. 1408 bis 1412 Seit 2019 fördert die DFG unser Forschungsprojekt zur sprachwissenschaftlichen und historischen Analyse sowie zur Handschriftenerkennung auf der Grundlage der ältesten Nürnberger Briefbücher. Im Zentrum des gemeinsamen Vorhabens von Germanisti...

Kurzvorträge mit Vorstellung eines Sammelbands und von drei Quelleneditionen Die Präsentation findet als Präsenzveranstaltung im Kapitelsaal im Sebalder Pfarrhof, Albrecht-Dürer-Platz 1, in Nürnberg statt. Vortragsbeginn ist 19.00 Uhr. Beteiligte: Prof. Dr. Peter Fleischmann, Prof. Dr. Mechthil...

PD Dr. Markus Schiegg wurde neu in die Heisenberg-Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) aufgenommen. Sein Forschungsprojekt „Instabilität des individuellen Sprachgebrauchs“ ist am Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft angesiedelt und nimmt im Juli 2024 die Arbeit auf. Das...

Künstliche Intelligenz: SPRACHE-LITERATUR-KULTUR Die 9. ECHO-Lehrerfortbildung findet am 9.11.2023 im Kollegienhaus, Raum 1.014 statt. Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter diesem Link: https://www.germanistik.phil.fau.de/department/alumni-ger/echo-kontaktstudium/#collapse_0

Mit gleich zwei Terminen feiert das DFG-Projekt „Schlecht gemachte Bücher. Subversive Publikationspraktiken und hybride Artefakte der Neo-Avantgarde im postdigitalen Zeitalter“ von PD Dr. Annette Gilbert seinen Abschluss. Am Donnerstag, 2. November, wird die Ausstellung „Schmuddelkind der Branche...

Die Anmeldung für alle germanistischen Lehrveranstaltungen über StudOn im WiSe 2023 startet am 18.9.2023, 00:00 Uhr. Alle Anmeldungen bis 19.9.2023, 00:00 Uhr, werden chancengleich behandelt. Anmeldezeitraum: Vier Wochen vor und nach Beginn der Vorlesungszeit, also 18.9.-13.11.2023

Sozialfiguren der Arbeit. Beruf, Diversität, Performanz Zeit: montags, 18:15-19:45 Uhr, Ort: Kollegienhaus, Universitätsstraße 15, Raum 1.019, 91054 Erlangen Identität und gesellschaftliche Partizipation werden nach wie vor mit Arbeit und Beruf verknüpft. Darüber hinaus werden Berufe durch so...