Navigation

Alumniverein Germanistik Erlangen

Der AlumniGER e.V. stellt sich vor:

Logo Alumni GER e. V.

Warum gibt es uns?

Der Verein wurde anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Erlanger Germanistik gegründet und am 15. Oktober 2008 öffentlich vorgestellt. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Verbindungen zwischen den Professoren und Mitarbeitern des Departments und den ehemaligen Studierenden auch nach deren Studienabschluss zu pflegen und zu fördern.

Was bieten wir ?

Alle Mitglieder werden regelmäßig (per e-mail) über Vorträge, Dichterlesungen, Kolloquien, Exkursionen und andere Veranstaltungen aller germanistischen Fächer, der Skandinavistik und Computerlinguistik informiert und sind zur Teilnahme eingeladen. Jedes Jahr sammeln wir die wichtigsten Ereignisse und Leistungen der Mitglieder des Departments und stellen sie in einer Bilanz zusammen. Wir prämieren jährlich die beste Abschlussarbeit in einem Fach des Departments. Wir sammeln Erinnerungen der Alumni (Fitz Gerald Kusz, Hans Magnus Enzensberger, Margrit Vollertsen-Diewerge, Prof. Dr. Horst Haider Munske) und publizieren sie auf der Homepage. Wir veranstalten jährlich eine Lehrerfortbildung: ECHO: Kontaktstudium Deutsch

Wer kann Mitglied werden?

Alle ehemaligen Absolventen, alle ehemaligen und aktuellen Mitglieder des Departments und alle Freunde der Erlanger Germanistik. Hier können Sie das Beitrittsformular herunterladen.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Jeder zahlt nach Vermögen, der Mindestbeitrag pro Jahr beträgt 20 Euro.

Der Vorstand:

Vorstandsvorsitzende: Prof. Dr. Christine Lubkoll
PD Dr. F. M. Dimpel (Schatzmeister)
Evi Böhm (Schriftführerin)
Viola Wagner (Vorstand für Lehrerkontakte)

Alumni Satzung

Kontakt

AlumniGER

  • Tätigkeit: c/o Department Germanistik und Komparatistik
  • Abteilung: Alumni Germanistik Erlangen e.V.
  • Telefonnummer: +49 9131 85-22057