Navigation

Dr. Christiane Zauner-Schneider

Dr. Zauner-Schneider, Christiane

Dr. Christiane Zauner-Schneider

Geboren in München, Schule und Abitur in Frankfurt am Main. Nach Tätigkeit beim Fernsehen (Hessischer Rundfunk) Studium der Germanistik, Politologie und Komparatistik in Frankfurt am Main, Marburg und an der FU Berlin. Mitarbeit in DFG-Forschungsprojekten zur Literaturgeschichte des Ruhrgebiets und zu Wien und Berlin im Feuilleton der Weimarer Republik. Nach dem Studium freie Literaturkritikerin u.a. bei Inforadio Berlin/Sender Freies Berlin. Promotion bei Professor Dr. Erhard Schütz an der HU Berlin zum deutsch-französischen Kulturtransfer bei Victor Auburtin und Franz Hessel. 2005 Gründerin von Literatur im Parterre (Literaturvermittlung und Lesungen) in Nürnberg. Seit dem Wintersemester 2009/10 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft am Department für Germanistik und Komparatistik der FAU Erlangen/Nürnberg. Seit dem Sommersemester 2017 Lehrbeauftragte.

  • Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts, besonders Klassische Moderne und Gegenwartsliteratur
  • Kultur- und Medientheorie
  • Großstadtliteratur
  • Kulturtransfer
  • literarische Publizistik
  • Lyrikanalyse
  • digitale Autorschaft

Bücher

Beiträge in Sammelwerken

weiter zu CRIS

Es wurden leider keine Projekte gefunden.

Hauptseminar (HS)

Es wurden leider keine Aktivitäten gefunden.

Es wurden leider keine Auszeichnungen gefunden.