Navigation

EXAM Mediävistik: Höfischer Roman

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

75703

  • Do 10:00-12:15, Raum Zoom-Meeting

Prerequisites / Organizational information

Lehrformat* – derzeit vorgesehen: *Synchron zur angegebenen Zeit der Lehrveranstaltung via Zoom. Ich erwarte eine Teilnahme mit Bild (die u.a. auch vom Smartphone aus möglich ist), da der nonverbale Kommunikationskanal für eine gelingende Lehrveranstaltung unverzichtbar ist.* Selbstverständlich können Sie einen virtuellen Hintergrund verwenden. *Stellen Sie bitte rechtzeitig sicher, dass Sie über eine ausreichende Internetverbindung und über ausreichendes Internetvolumen verfügen.

Inhalt

Der Examenskurs will vorwiegend Lehramtsstudierende bei der Vorbereitung auf die mediävistische Staatsexamensklausur unterstützen. In jeder Sitzung wollen wir gemeinsam eine Klausur erarbeiten – sowohl den Übersetzungs- wie auch den Analysepart. Neben Examenskandidaten sind auch andere fortgeschrittene Studierende willkommen.

Bereits vor dem Examenskurs sollten Sie Gottfrieds 'Tristan', Wolframs 'Parzival', Hartmanns 'Erec' und 'Iwein' sowie die altfranzösischen Vorlagen von Chrétien kennen. Hilfreich ist es, während der Lektüre eigene ausführliche Gliederungen zu erstellen und festzuhalten, wo sich bedeutsame Unterschiede zwischen Vorlage und Werk ergeben. Suchen Sie Schlüsselstellen und stellen Sie sich die Frage nach ihrer Funktion für das Gesamtwerk bzw. den jeweiligen Abschnitt.

Empfohlene Literatur

Eine Klausursammlung findet sich unter: https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philhist/professuren/germanistik/deutsche-sprache-und-literatur-des-mittelalters/studium/staatsexamen/ Wichtige Handbücher: Joachim Bumke: Der ‚Erec‘ Hartmanns von Aue. Eine Einführung. Berlin; New York 2006 Joachim Bumke: Wolfram von Eschenbach. 8., völlig neu bearb. Auflage. Stuttgart 2004 (=Sammlung Metzler 36) Christoph Cormeau / Wilhelm Störmer: Hartmann von Aue: Epoche – Werk – Wirkung. München 1993 (=Arbeitsbücher zur Literaturgeschichte) Joachim Heinzle: Wolfram von Eschenbach. Ein Handbuch. Band I: Autor, Werk, Wirkung. Berlin 2011 Christoph Huber: Gottfried von Straßburg – Tristan. Berlin 2001 (=Klassiker Lektüren 3) Jürgen Wolf: Einführung in das Werk Hartmanns von Aue. Darmstadt 2007 (=WBG Einführungen)

Zusätzliche Informationen

Erwartete Teilnehmerzahl: 25