Navigation

BM Nordistische Literaturwissenschaft 3: Kanontexte. Klassische Moderne

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

Zoom-Meeting

  • Di 18:00-20:00, Raum B 302

Prerequisites / Organizational information

Prüfungsordnung 2017: 47171 Basismodul Nordistische Literaturwissenschaft 3: Übung Kanontexte (5.0 ECTS)
Das Seminar kann im 1. Semester besucht werden. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Das hybride Lehrkonzept sieht auf Basis der derzeitigen Lage digitale Sitzungen via Zoom sowie ggf. vereinzelte Präsenzveranstaltungen unter Berücksichtigung aller nötigen Sicherheitsvorkehrungen vor.

Inhalt

Im Modul Nordistische Literaturwissenschaft 3 werden gemeinsam die wichtigsten Texte der skandinavischen Literaturen gelesen. Die Übung Kanontexte fördert die Textkenntnis und dient der Erweiterung und Vertiefung von Kenntnissen über Merkmale und literarhistorische Hintergründe. In diesem Semester werden Texte aus der Epoche "Klassische Moderne" (ca. 1910-1940) gelesen. Es wird mit skandinavischen Texten in deutscher Übersetzung gearbeitet.

Empfohlene Literatur

Einführend: Glauser, Jürg (Hg.) (2016): Skandinavische Literaturgeschichte. Stuttgart/Weimar: Metzler. 2. erw. u. überarb. Aufl, S. 235-28. Die Auswahl der Primärtexte wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Zusätzliche Informationen

Erwartete Teilnehmerzahl: 30