Navigation

Grit Nickel

    Curriculum Vitae

    • 2007-2011 Studium des Bachelor of Arts (Germanistik, Frankoromanistik) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
    • 2010-2013 Studium des Master of Arts (Germanistik, Schwerpunkt Sprachwissenschaft) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
      • Titel der Abschlussarbeit: „Gaulsbauer, Aprilsnarr und Gackelesfrau. Zur Verwendung und Verbreitung des Fugen-s im Ostfränkischen“
    • 2015-2016 Zertifikat Deutsch als Fremdsprache – Grundlagen und Konzepte (Goethe-Institut/ Ludwig-Maximilians-Universität München)
    • seit 10/2013 Promotionsstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
      • Titel der Dissertation: „Das nominalmorphologische System des Ostfränkischen im Vergleich zu weiteren oberdeutschen Dialekten“
    • Beruflicher Werdegang an der Universität Erlangen:
      • Tutorin und wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft (2009-2013)
      • Wissenschaftliche Hilfskraft am Fränkischen Wörterbuch (07-08/2014)
      • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft (05–08/2015)
      • Tutorium für internationale Studierende im Bereich germanistische Sprachwissenschaft (SoSe 2015 und WS 2015/16)
      • seit 03/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft

    Beiträge in Sammelwerken

    vollständige Übersicht

    Es wurden leider keine Projekte gefunden.

    FAU-interne Gremienmitgliedschaften / Funktionen

    • , Interdisziplinäres Zentrum für Dialekte und Sprachvariation (IZD)

    Organisation von Tagungen / Konferenzen

    Vorträge

    Sonstige FAU-externe Aktivitäten

    Es wurden leider keine Auszeichnungen gefunden.