Navigation

Joachim Peters, M.A.

  • Organisation: Department Germanistik und Komparatistik
  • Abteilung: Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft
  • Telefonnummer: +49 9131 85-23934
  • Faxnummer: +49 9131 85-22124
  • E-Mail: joachim.peters@fau.de
  • Webseite:
  • Adresse:
    Bismarckstr. 1
    91054 Erlangen
    Raum C 206
  • Sprechzeiten: Jede Woche Mi, 11:00 - 12:00, Raum C 206, Anmeldung erwünscht per Email
    vorlesungsfreien Zeit: nach Vereinbarung per Email

 

 

  • Sprache und Medizin
  • Textsorten, Fachsprache und Wissenstransfer in der Humanmedizin
  • Arzt-Patienten-Kommunikation
  • Diskurslinguistik
  • Korpuslinguistik
  • Historische deutsche Sprachwissenschaft
  • Historische Soziolinguistik
  • Textlinguistik, Textsorten und Spracharbeit in der Frühen Neuzeit
  • Germanische Sprachen des (frühen) Mittelalters

Beiträge in Fachzeitschriften

Beiträge in Sammelwerken

Beiträge bei Tagungen

Abschlussarbeiten

  • Peters, J. (2017). Den Feind beschreiben: Multiresistente Erreger im deutschen Pressediskurs. Eine diskurslinguistische Untersuchung der Jahre 1994–2015 (Master thesis).

Hauptseminar (HS)

  • Vortrag mit Andreas Blombach: Hoheit über die Sprache? Sprachpflege, Normierung und Reform

    Schon viele haben versucht, Einfluss auf Wortschatz, Grammatik und Rechtschreibung des Deutschen auszuüben. Die Sprachgesellschaften des 17. Jahrhunderts brachten nicht nur Eindeutschungen wie „Anschrift“ oder „Augenblick“ hervor, sondern auch Wörterbücher und Grammatiken. Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Orthographie einheitlich und offiziell geregelt, in der Folge aber praktisch vom Duden verwaltet und weiterentwickelt – bis zur umstrittenen Reform von 1996. Welche Motive gab es für solche Bemühungen, und wie erfolgreich waren sie?
    Volkshochschule Erlangen, 8. Januar 2019, 19:00. 
  • Schülerkontaktstudium 2018 „Helden und Heldenepik“ (Ohm-Gymnasium Erlangen)