Navigation

Ling VM 2 + A, Lex - HS: Sprache und Politik (Erlangen)

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

  • Do 12:15-13:45, Raum C 203

Inhalt

Politik wird ganz wesentlich mit und durch Sprache gemacht und über Sprache vermittelt. Politische Sprache umfasst dabei sowohl die Sprache der Politiker wie das Sprechen über Politik, z.B. in privaten und öffentlichen Diskussionen oder in den Medien. Wir werden uns in diesem Seminar u.a. damit beschäftigen, wie im Bundestag argumentiert, aber auch in Talkshows, sozialen Netzwerken oder Zeitungstexten über Politik gesprochen wird, wie Ideologievokabular in semantischen Kämpfen eingesetzt wird, wie Populisten und Extremisten sprechen.
Es werden keine Kenntnisse über politische Themen vorausgesetzt, wohl aber ein grundsätzliches Interesse, sich mit diesen auseinanderzusetzen.

Empfohlene Literatur

Niehr, Thomas: Einführung in die Politolinguistik. Gegenstände und Methoden. Göttingen 2014. URL 1: http://www.bpb.de/politik/grundfragen/sprache-und-politik/ URL 2: http://www.bpb.de/apuz/32947/politische-sprache-zeichen-und-zunge-der-macht?p=all

Zusätzliche Informationen

Erwartete Teilnehmerzahl: 15