Navigation

Professur für Variationslinguistik und Sprachkontaktforschung

  • Germanistische Institutspartnerschaft (Erlangen – Porto Alegre/Pelotas (Brasilien), DAAD)
    (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)
    Laufzeit: 01.01.2013 - 31.12.2016
    Mittelgeber: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Seit 2015

Beiträge in Sammelwerken

Weitere Informationen finden Sie in CRIS.

Kontakt