Navigation

FAU ehrt herausragende Forscherinnen in den Geistes- und Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Annette Gilbert (Komparatistik) erhielt den Preis für ihre herausragenden und überdies besonders sorgfältig und ansprechend gestalteten Publikationen, die sich der Thematik der literarischen Werkproduktion und den Formen künstlerischen und literarischen Publizierens widmen. Sie befasst sich dabei vor allem mit der Frage wie aus einem Text ein „Werk“ wird und welche Rolle dabei zeitgenössische künstlerische und mediale Entwicklungen spielen.

Den ganzen Artikel finden Sie unter diesem Link: https://www.fau.de/2020/02/news/wissenschaft/fau-ehrt-herausragende-forscherinnen-in-den-geistes-und-sozialwissenschaften/